Rezension: Mondprinzessin

img_20161004_204611Titel: Mondprinzessin

Autor: Ava Reed

Verlag: Drachenmond Verlag

Jahr: 2016

Seiten: 256

ISBN-Nummer: 978-3-95991-316-4

Zum Hören der Rezi aufs Bild klicken!

 

„Hab Mut im Herzen und Liebe in der Seele.“

Lynn bemerkt an ihrem Geburtstag, wie sich auf der Haut ihres Unterarms ein Sternenbild abzeichnet. Die einzelnen Punkte leuchten und Lynn versucht verzweifelt, sie zu verstecken. Als nicht nur die Sterne auf ihrem Arm, sondern auch sie selbst zu leuchten beginnt, ist nichts mehr, wie es war. Dunkle Schatten jagen sie – die Wächter des Mondes. Und sie begegnet Juri, der ihr erzählt, sie sei eine Prinzessin – kein Waisenkind. Trotz Lynns Unglauben folgt sie dem Mondkrieger und stellt sich ihren Verfolgern. Juri verliebt sich in Lynn, doch sie ist einem Prinzen bestimmt und nicht ihm…

(Klappentext, Quelle: Drachenmondverlag Homepage)

Kurzfazit:

Ich hatte das Gefühl, das Buch ist wie für mich geschrieben: Der Mond, ein Hauch von Märchen und ein wenig Glamour gepaart mit einer kämpfenden Mondprinzessin.

Hier könnt ihr meine Rezi hören!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s