Podcast

5 Fragen an eine Podcasterin:

Was ist eigentlich ein Podcast?

Ein Podcast ist wie eine Mischung aus Radio und Hörspiel. Man hört einem 
oder mehreren Menschen dabei zu, wie sie etwas erzählen oder sich unterhalten.
Podcasts gibt es zu allen möglichen Themen in vielen Variationen. Sie sind
im Internet kostenlos abrufbar, beispielsweise auf Spotify, iTunes oder
Audible.

Warum machst du ausgerechnet einen Podcast?

Ich habe echt ein großes Mitteilungsbedürfnis und das Videoformat liegt mir
nicht. Bei einem Radio-Praktikum habe ich dann das Sprechen und Vorlesen für
mich entdeckt. So kann ich meine Liebe zu Büchern und auch meine Meinung zu
Themen perfekt zum Ausdruck bringen.

Wie lange machst du das schon?

Mit "Lunatic Booklover" habe ich im März 2016 angefangen, nachdem ich mir 
mein erstes Mikrofon gekauft habe. Seitdem poste ich regelmäßig Rezensionen,
TAGs, Interviews oder auch Hörproben. Seit April 2019 bin ich auch bei Spotify
zu hören. Mein zweiter Podcast "Lunas Launen" dreht sich um aktuelle, sowie
nostalgische Themen.

Was erzählst du denn da alles?

Wie gesagt, stehen bei "Lunatic Booklover" vor allem Bücher und damit Rezensionen
und buchbezogene Themen im Vordergrund. Daraus ist mein Hörproben Service
entstanden, bei dem ich meine Stimme zum Vorlesen anbiete. Lunas Launen ist
mein kleiner Spielplatz, auf dem ich mich austoben kann.

Wie findet man dich?

Da Ihr es schon auf meinen Blog geschafft habt, seid Ihr fast am Ziel. Auf den
einzelnen Seiten zu den Podcasts findet ihr alle Infos und Links.